Sofort Ex zurück mit Textnachrichten – Beispiel

Ex zurück Textnachrichten

Es ist möglich den Ex Partner mit Textnachrichten zu beeinflussen, sprich psychologisch bedingt ihn soweit zu bringen, dass er oder sie dich wieder vermisst und dabei merkt, dass die Gefühle doch noch sehr stark sind. Es ist jedoch nicht möglich mit 1-2 Textnachrichten den Ex Partner sofort zurückzugewinnen, dazu gehört noch einiges mehr.

Im Endeffekt gibt es 4 Phasen die man unbedingt durchlaufen muss, um den Ex-Partner zurückzugewinnen:

  1. Phase – Verhältnis wieder verbessern, sprich sich einfach wieder verstehen und nicht andauernd streiten oder diskutieren.
  2. Phase – Das Interesse zu dir wieder wecken, damit du überhaupt die Möglichkeit hast wieder mit deinem Ex-Partner zu reden
  3. Phase – Gefühle und Erinnerungen wecken, damit die Sehnsucht zu dir wieder stärker wird.
  4. Phase – Die Comeback-Phase, die gerade beim ersten Wiedertreffen sehr nützlich ist. Dabei gibt es viele Dinge die man falsch machen kann und einige Dinge die man beim ersten Wiedersehen unbedingt tun sollte.

Seit über 8 Jahren gebe ich Einzelcoachings und Seminare, in denen ich genau erkläre wie man diese Phasen Schritt für Schritt durchläuft um den Ex-Partner zurückzugewinnen. Da meine Seminare und Einzelcoachings für die nächsten 6 Monate ausgebucht sind, habe ich die Strategien und alle weiteren Inhalte als Video-Serie aufgenommen und somit kannst du dir das Coaching jetzt auch online ansehen. Weitere Informationen zum Coaching Programm findest du unter daniel-caballero.de/exzurueck-coaching

Ex zurück Textnachrichten – Beispiele:

Es gibt einige spezielle Textnachrichten mit denen du die Gefühle bei deinem Ex-Partner wecken kannst, wie bereits erwähnt kannst du nicht mit 1-2 Textnachrichten deinen Ex-Partner sofort zurückgewinnen, aber du kannst nach und nach die Sehnsucht und Gefühle zu dir stärken.

Beispiel 1:

Du kannst beispielsweise am späten Abend ein Bild von euch beiden, auf dem ihr glücklich wart, an deinen Ex-Partner senden und dazu schreiben „Hab das gerade gefunden, wie wir da noch aussehen“, es also auf eine spaßige Art vermitteln und nicht so, als wärst du total traurig darüber und würdest deinem Ex-Partner hinterher weinen.

Dabei ist es vor allem auch wichtig, dass man die größten Fehler vermeidet und den Ex-Partner nicht mit Nachrichten bombardiert. Alles weitere erkläre ich dir aber Schritt für Schritt in meinem Coaching Programm.