Signale der Annäherung nach Trennung - Daran erkennst du es!

Signale der Annäherung nach Trennung - Daran erkennst du es!

Nach der Trennung verhält sich dein Ex-Partner plötzlich merkwürdig und du weißt nicht wie du die Signale deuten solltest, ob er sich annähert oder ob es nur Einbildung ist. In diesem Beitrag zeige ich dir genau die Signale der Annäherung nach einer Trennung. So weißt du woran du bei deinem Ex-Partner bist und vor allem zeige ich dir wie du dich verhalten solltest um ihn oder sie zurückzubekommen.

Die folgenden Signale sprechen dafür, dass dein Ex-Partner sich dir wieder annähert und er somit die Trennung vermutlich bereut. Wichtig ist, dass viele Ex-Partner nach der Trennung plötzlich wieder mehr Kontakt aufbauen und Signale senden, das bedeutet aber nicht dass der Ex-Partner sofort wieder eine Beziehung eingehen will. Deshalb solltest du deinem Ex nicht sofort entgegen kommen und dich emotional komplett öffnen.

 

1. Signal - Er meldet sich häufiger bei dir

Wenn er oder sie sich plötzlich wieder häufiger meldet, vielleicht auch aus sinnlosen Gründen, dann kannst du dir sicher sein, dass dein Ex-Partner wieder mehr Kontakt möchte um dir näher zu sein, mehr über dich zu erfahren. In vielen Fällen ist es jedoch auch so, dass gerade wenn du ihm in der letzten Zeit keine Signale gesendet hast, er wieder herausfinden möchte wie gerade deine Gefühle zu ihm stehen.

Das ist die Falle und der größte Fehler den man machen kann, ihm die Sicherheit zu geben, dass du ihn oder sie immer noch unbedingt zurück haben möchtest. Aus diesem Grund solltest du immer vorsichtig und distanziert antworten, gerade wenn du nach der Trennung sehr viel Emotionen gezeigt hast.

 

2. Signal - Er will Nähe zu dir

Wie das Wort Annäherung bereits ausdrückt, kommt er dir plötzlich näher. Das heißt auch gleichzeitig dass er so den Körperkontakt sucht, dich häufiger sehen will und dich vielleicht auch am Körper berührt. Selbst ein streicheln auf dem Beim, ist ein Anzeichen dafür, dass sich dein Ex zu dir hingezogen fühlt und dir näher kommen möchte.

 

3. Signal - Er ärgert dich

Er fängt plötzlich an dich zu ärgern, ob mit Sprüchen oder mit Handlungen, z.B. dich leicht zu schubsen. Das ist oft ein Zeichen dafür, dass er mehr Aufmerksamkeit von dir möchte und deshalb auch insgeheim mehr Nähe zu dir will. Nicht ohne Grund sagt man auch sprichwörtlich "was sich neckt, dass liebt sich". Sei dabei keine Spaßbremse, sondern mach den Spaß mit und fühl dich nicht beleidigt, sende positive Signale.

 

4. Signal - Er bringt dich zum lachen

Wenn ein Mensch einen anderen Menschen dazu verleiten möchte, dass er sich wohl fühlt, dann versucht er einen zum lachen zu bringen. Lachen bedeutet Spaß, Freude, Glücklich sein und wenn er dir dieses Gefühl geben möchte, dann will er dass du die Zeit mit ihm genießt, du dich wieder mehr zu ihm hingezogen fühlst.

 

Wie sollte ich mich am besten verhalten?

Wenn du merkst, dass dein Ex-Partner dir wieder näher kommt und mehr investiert, solltest du nicht sofort mit der Tür ins Haus fallen um ihm oder ihr deine Liebe gestehen, nicht sagen dass du dich super freust, dass er sich wieder meldet und auch nicht, dass du ohne ihn oder sie nicht kannst. Verfalle also nicht in ein emotionales Loch, denn sonst wird er sich auch sehr schnell wieder distanzieren.

Du solltest dich langsam herantasten und immer Stück für Stück ihm entgegen kommen, wenn du wissen möchtest wie du dich genau verhalten solltest und welche Signale, Methoden und Strategien du befolgen musst, um ihn zurückzugewinnen, dann schau dir jetzt mein kostenloses Ex zurück Strategievideo an.

 


Daniel Caballero

Daniel Caballero
Beziehungscoach & Lifecoach

Weitere Blogbeiträge:

Suchen:

Copyright © 2009-2022 - Daniel Caballero 
Impressum | Datenschutzerklärung