Freundschaft (plus) mit Ex Partner - Psychologisch sinnvoll?

Freundschaft (plus) mit Ex Partner - Psychologisch sinnvoll?

Kann eine Freundschaft oder sogar eine Freundschaft-Plus mit dem Ex Partner funktionieren und ist es sinnvoll? Die Beziehung ist vorbei, man versteht sich trotzdem oder man kommt sich nach einiger Zeit wieder näher. Die Anziehung zum Ex-Partner ist wieder da, vielleicht sogar auch noch beidseitig. Viele Ex-Paare gehen dann eine Freundschaft oder sogar eine Freundschaft Plus ein.

In vielen Fällen ist eine Freundschaft und auch eine Freundschaft Plus sehr gefährlich, denn wo eins Gefühle waren, werden immer Gefühle bleiben, auch wenn man sich oder seinem Ex-Partner etwas vormacht. Häufig sind Frauen diejenigen die sich insgeheim doch eine feste Beziehung mit dem Ex wünschen, natürlich gibt es auch Ausnahmen.

 

Über den Autor:


Daniel Caballero ist seit über 10 Jahren Beziehungscoach und hat sich darauf spezialisiert, Frauen & Männern dabei zu helfen, den Ex-Partner zurückzugewinnen. Über 18.000 Menschen konnten er bereits helfen.

 

 

Ist eine Freundschaft mit dem Ex sinnvoll?

Eine normale Freundschaft muss nicht unbedingt schlecht sein, man kann sich so einfach ab und zu austauschen und schauen ob man sich eventuell wieder näher kommen kann. Wenn man jedoch selbst keine Freundschaft sondern eine Beziehung mit dem Ex-Partner möchte, dann sollte man nicht auf eine Freundschaft eingehen und warten bis es wieder Klick macht.

Vor allem nicht dann, wenn der Ex-Partner sich emotional sehr stark zurückgezogen hat und es für ihn oder sie wirklich nur noch Freundschaft ist. Denn so fällt man schnell in die Friendzone und wenn dies über Jahre so anhält, wird es sehr schwer sein, aus der Friendzone rauszukommen.

 

Hinweis: Wenn du deinen Ex-Partner zurückgewinnen möchtest, dann empfehle ich dir mein Ex zurück Strategievideo, schau es dir jetzt an. Ich erkläre dir genau wie du dich in deiner Situation jetzt verhalten solltest.

 

Eine Freundschaft ist vor allem sehr schwierig, wenn die Trennung noch nicht all zu lange her ist. Vielleicht war die Trennung einvernehmlich und alles war Ok. Es kann jedoch sein, dass die Gefühle bzw. Anziehung von einem der beiden wieder kommt. Gerade wenn man in der Anfangszeit etwas Distanz aufgebaut und danach dann immer häufiger geschrieben oder sich sogar getroffen hat.

 

Ist eine Freundschaft Plus mit dem Ex sinnvoll?

Anders als bei der normalen Freundschaft, gibt es be oder Freundschaft Plus noch die emotionalen Momente, die ebenfalls mit dem ausschütten von Hormone umhergeht. Das bedeutet dass sich bei Intimität auch wieder starke Gefühle entwickeln können, meist geschieht dies bei Frauen.

Die Affäre dann weiterlaufen zu lassen, mit der Hoffnung dass der Ex wieder zurück kommt, ist meist der falsche Weg. Gerade Männer brauchen eine stärke Anziehung um sich emotional wieder zu öffnen und Gefühle entwickeln zu können. Dies geschieht am effektivsten über den sogenannten Jagd-Instinkt bei Männern und eine Freundschaft Plus hemmt dabei den Jagd-Instinkt.

Es kommt also immer auf deine Absichten an, ob und wie eine Freundschaft mit dem Ex funktionieren kann bzw. sinnvoll ist. Beantworte dir also erst einmal selbst ist die Frage, was du dir aus der Freundschaft erhoffst, ob du wirklich nur eine Freundschaft möchtest, oder dir sogar mehr dabei erhoffst.

Möchtest du deinen Ex-Partner zurückgewinnen, dann solltest du unbedingt wissen welche Fehler du ab sofort unbedingt vermeiden solltest und wie du deinen Ex-Partner auch wirklich dazu bringst, dass er dich zurück haben will. Schau dir dazu am besten mein Ex zurück Strategievideo.

 

Hast du noch Fragen zum Thema Freundschaft oder Freundschaft Plus mit dem Ex? Steckst du gerade selber in der Situation und weißt nicht ob es richtig oder falsch ist? Schreibe es gerne als Kommentar und ich beantworte dir deine Fragen :)


Copyright © 2009-2021 - Daniel Caballero 
Impressum | Datenschutzerklärung