Fremdgehen verzeihen - Trennung oder nicht? - Tipps

Fremdgehen verzeihen - Trennung oder nicht? - Tipps

Dein Partner hat sich betrogen und du weißt nicht ob du ihm oder ihr das Fremdgehen verzeihen kannst? Es gibt viele Menschen die sagen "Wenn mein Partner mich betrügt, dann ist es endgültig vorbei". Wenn man jedoch dann wirklich in dieser Situation ist, fällt die Entscheidung meist sehr schwer.

Ängste und natürlich die Gefühle zum Partner versuchen einen davon abzuhalten, die Beziehung zu beenden. Ich möchte dir in diesem Beitrag zeigen, wie du die richtige Entscheidung für dich treffen kannst und wie du dich verhalten solltest, falls du deinem Partner den Seitensprung verzeihst und weiterhin eine Beziehung mit ihm oder ihr führen möchtest.

 

Sollte ich das Fremdgehen verzeihen?

Die Antwort liegt tief im inneren bei dir, keiner kann dir diese Antwort abnehmen. Das wichtige was du dich selbst dabei fragen solltest, um der Antwort näher zu kommen, ist es zunächst herauszufinden, ob du das Vertrauen zu deinem Partner wieder aufbauen kannst. Natürlich wirst du diese Frage nicht sofort beantworten können, deshalb lass dir mit deiner Entscheidung auch etwas Zeit.

In erster Linie, solltest du deinem Partner gerade am Anfang zeigen und sagen, dass du Abstand möchtest und über das alle nachdenken musst, um für dich eine Entscheidung zu treffen. Der Vorteil dabei ist, dass du so vor allem auch merkst, ob dein Partner sich bemüht, dass du ihm verzeihst.

Diese Energie und Zeit die er oder sie für dich investiert, gibt dir wieder Kraft, Mut und Vertrauen für die Beziehung. Sollte innerhalb von 2-4 Wochen keine wirkliche Investition von deinem Partner kommen, macht es zum einen nicht wirklich viel Sinn eine Beziehung zum aktuellen Zeitpunkt einzugehen, da seine emotionale Anziehung zu dir nicht wirklich vorhanden ist.

Und du wirst kein positives Gefühl für die Beziehung bekommen, um emotional eine glückliche Beziehung mit ihm oder ihr führen zu können. Wenn er oder sie sich also nicht bemüht, dann ist die wahrscheinlich größer, das es früher oder später wieder zu einem Seitensprung kommt.

 

Ich will die Beziehung trotzdem! - Das solltest du beachten

Wenn du dich dazu entschieden und dir wirklich sicher bist, dass du die Beziehung trotz Seitensprung aufrecht erhalten möchtest, dann ist es trotzdem wichtig, dich emotional zu distanzieren und deinem Partner das auch spüren zu lassen. Denn der Grund weshalb ein Mensch fremdgeht ist in der Regel damit verbunden, dass er die Anziehung zum Partner verloren oder sie sehr schwer schwach geworden ist.

Dadurch macht es nicht viel Sinn, die Beziehung sofort wieder einzugehen und ihm direkt zu verzeihen, da er dann die Anziehung nicht aufgebaut bzw. gestärkt hat und so eben denkt, dass du ihm oder ihr auch beim nächsten Seitensprung verzeihen wirst.

Dein Partner hat einfach zu viel Sicherheit, dass du bei ihm oder ihr bleibst und das ist genau das Hauptproblem. Wenn ein Mensch sich zu sicher in der Beziehung ist, wird er nicht viel für die Beziehung investieren, keine Zeit, keine Energie, kaum Liebe und Leidenschaft. Das Wiederrum führt dazu, dass für ihn oder sie die Beziehung zu langweilig scheint.

 

Individuelle Hilfe für dein Problem!

Damit ich dir bestmöglich helfen kann, ist es wichtig, dass ich weiß in welcher Situation du momentan steckst. Denn nicht alle allgemeinen Tipps sind für jede Situation geeignet, falls du also Hilfe benötigst, kann ich dir gerne persönlich weiterhelfen.

Du kannst eine persönliche Telefonberatung mit mir vereinbaren und mir deine Situation genau schildern, damit ich dir so genau sagen kann, wie du dich am besten momentan verhalten solltest. Klicke dazu hier um eine Telefonberatung mit mir zu vereinbaren...

 

 

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Schreib es gerne in die Kommentare!


Daniel Caballero

Daniel Caballero
Beziehungscoach & Lifecoach

Weitere Blogbeiträge:

Suchen:

Copyright © 2009-2022 - Daniel Caballero 
Impressum | Datenschutzerklärung