Wann soll ich ihm schreiben?

Wann soll ich ihm schreiben?

Wenn der Freund sich gerade getrennt hat, sollte man unbedingt wissen wann man ihm schreiben soll und wie lange man ihm Zeit geben sollte, damit die Beziehung noch eine Chance hat. Nach einer Trennung reagieren die meisten Frauen ohne groß nachzudenken, sie schreiben ihm und rufen ihn andauernd an. In den meisten Fällen ist dies jedoch der falsche Weg, denn dadurch riskiert man nur, dass der Partner sich komplett distanziert.

Der Partner hat einen Grund warum er Schluss macht und das beste was man in dieser Situation machen kann ist es, dem Partner die Zeit zum nachdenken zu geben. Wenn man eine längere Zeit zusammen war, dann sind auch noch Gefühle bei deinem Ex-Partner da. Deshalb sind die Chancen den Ex-Partner zurückzuerobern sehr gut, aber man sollte Abstand halten. Die Frage „Wann soll ich ihm schreiben?“ solltest du dir unbedingt zu Herzen nehmen.

Nach wie vielen Tagen soll ich mich bei ihm melden?

In der Regel braucht ein Mensch ungefähr 10-14 Tage um über alles nachzudenken und um klar zu werden, dass es vielleicht doch ein Fehler war die Beziehung zu beenden. Wenn man sich jedoch in dieser Zeit bei dem Partner meldet, dann wird das Gefühl von „Vermissen“ erst viel später bei deinem Ex-Partner auftauchen. Deshalb ist es ganz wichtig, die ersten 10-14 Tagen den Kontakt zu vermeiden.

Das bedeutet:

  • Keine Anrufe
  • Keine Nachrichten
  • Keine Treffen

Die 10-14 Tage sind nicht zulang und auch nicht zukurz, in dieser Zeit wird sich dein Ex-Freund nicht in eine neue Frau verlieben. Damit du weißt wie du nach den 10-14 vorgehen musst, um deinen Ex dazu zu bringen, dass er dich wieder so stark vermisst und dich unbedingt zurück will, solltest du dir unbedingt mein Video zum Thema Ex-zurückgewinnen anschauen.

Ex-zurückgewinnen