Midlife Crisis – So erkennt man und behandelt man es!

Midlife Crisis – So erkennt man und behandelt man es!

Midlife Crisis

In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, wie du erkennen kannst ob du oder dein Partner an einer Midlife Crisis leidet. Diese psychische Krankheit bzw. Zustand betrifft vor allem Menschen im Alter von 30-50 Jahren. Oft sind Menschen die an einer Midlife Crisis leiden mit ihrem Leben nicht zufrieden, haben noch nicht alles erreicht oder erlebt was sie sich eigentlich für ihr Leben vorgestellt haben.

Midlife Crisis behandeln bzw. überwinden

Eine Midlife Crisis kann man gut behandeln, in den letzten Jahren habe ich über 4.000 Menschen die an einer Midlife Crisis erkrankt waren, geholfen und ich kann auch dir dabei helfen. Menschen die in einer Midlife Crisis stecken wissen meist nicht, dass sie daran leiden, sie sind ständig schlecht gelaunt und versuchen sich irgendwie selbst zu verbessern. Verbessern in dem sie beispielsweise Sport treiben und einfach etwas aus sich machen wollen, etwas ändern! Das ist schon der Richtige Weg, aber ohne ein Ziel oder Wünsche kann man schwer aus der Midlife Crisis rauskommen.

Viele Kunden die ich in den letzten Jahren betreut und geholfen habe, wussten Anfangs nicht einmal was sie in ihrem Leben noch erreichen oder was sie noch alles in Zukunft erleben wollen. Das ist das größte Problem, die Probleme bzw. die Unzufriedenheit hat immer einen Grund, wenn man aber nicht weiß wie bzw. ab wann man sich den „glücklich fühlt“, dann wird man sich auch nie glücklich fühlen.

Midlife Crisis loswerden mit der Zielsetzung und Umsetzung

Wie bereits erwähnt ist es wichtig, dass du dir ein Ziel setzt bzw. Ziele und Wünsche. Denn dadurch wirst du glücklich und fühlst dich auch so, wenn du eines deiner Ziele erreichst. Wie du deine Ziele und Wünsche findest, wie du dich verhalten bzw. was du alles tun musst um dein Leben zu verschönern und dich somit glücklich zu fühlen, möchte ich dir gerne in meinem Videokurs zeigen.

In meinem Videokurs wirst du lernen wie du mit deiner Midlife Crisis in den nächsten Tagen und Wochen umgehen solltest, was du alles Schritt für Schritt tun musst um dich glücklich zu fühlen und wie du schließlich dein Leben so gestaltest damit du deiner Midlife Crisis den Rücken zuwendest.


Jetzt am Videokurs teilnehmen

Trennung mit Kind – Wer hat das Sorgerecht? – Gesetze!

Trennung mit Kind – Wer hat das Sorgerecht? – Gesetze!

Wer hat das Sorgerecht?

Eine Beziehung oder auch eine Ehe kann schnell auf der Kippe stehen und dann fragt man sich natürlich wie es aussieht mit dem Sorgerecht für das gemeinsame Kind nach einer Trennung. Viele Menschen denken, dass nur die Mutter des Kindes Anspruch auf das Sorgerecht hat, das stimmt jedoch nicht. Beide Elternteile haben nach einer Trennung das gemeinsame Sorgerecht und entscheiden somit gemeinsam über die Zukunft ihres Kindes. Oft ist es jedoch so, dass das Kind bei der Mutter bleibt da die meisten Männer einen Vollzeitjob haben und sich somit nicht rund um die Uhr um das Kind kümmern können.

Wer bekommt das Sorgerecht nach einer Trennung?

Wie bereits erwähnt haben beide Elternteile das Sorgerecht und somit können beide Elternteile auch das Kind sehen und Zeit mit dem Kind verbringen. Die Entscheidung wo das Kind aufwächst sollten beide Elternteile genau überlegen und sich schnellstmöglich einigen. Es gibt natürlich Fälle in denen die Eltern sich nicht einig sind und da muss das Jugendamt bzw. das Gericht entscheiden, bei wem das Kind aufwächst.

Es werden folgende Dinge berücksichtigt:

  • Der Umgang mit dem Kind
  • Wo fühlt sich das Kind am wohlsten?
  • Welches Elternteil ist eventuell überfordert?
  • Welches Elternteil kann dem Kind eine sichere Umgebung bieten.
  • und noch weitere bestimmte Anforderungen.

Es spielen also viele Faktoren eine Rolle und man sollte sich auch im klaren sein, dass ein Urteil über das Sorgerecht bzw. Aufenthaltsbestimmungsrecht zu akzeptieren ist. Rechtlich kann man beispielsweise mit einem Anwalt dagegen vorgehen, aber man sollte nicht einfach das Kind „entführen“ obwohl man nicht das Recht hat. Man macht sich dabei strafbar und kann dann wegen Kindesentführung verklagt bzw. bestraft werden.

Spinnenphobie – Angst vor Spinnen bekämpfen! Spinnenangst

by Daniel Caballero
Spinnenphobie – Angst vor Spinnen bekämpfen! Spinnenangst

Spinnenangst

Eine Spinnenphobie (auch Arachnophobie genannt) bezeichnet einen Angstzustand, die Angst vor Spinnen aber auch ähnlichen Insekten. Ängste entstehen meist durch traumatische Erlebnisse oder auch durch Erzählungen von dramatischen Ereignissen. In der heutigen Zeit leiden jedoch immer mehr Menschen an einer Spinnenphobie oder anderen Ängsten.

Ein Grund dafür ist vor allem das Fernsehen, durch Horror-Filme oder Szenen mit Spinnen die beispielsweise plötzlich mutieren oder beißen und Menschen dabei sterben. Diese Szenen bleiben in unserem Unterbewusstsein gespeichert und unser Unterbewusstsein filtert dies dann zu unseren Ängsten. Wenn dann beispielsweise eine Situation kommt, in dem eine Spinne in der Nähe ist, dann bekommen wir Angst.

Angst ist eigentlich nichts schlimmes, denn es ist ein Schutzmechanismus der uns eigentlich nur warnen und schützen möchte. Problem ist jedoch, dass unser Unterbewusstsein selbst entscheidet, was für uns „gefährlich“ ist und was nicht. Deshalb gibt es verschiedene Ängste und vor allem auch Menschen die vor etwas anderem Angst haben, als andere. Jede Angst ist trainier- und behandelbar, mit einer manipulativen Gedankentechnik, kann man sein Unterbewusstsein umstrukturieren.

Spinnenphobie Therapie

Bereits über 8.000 Menschen konnten in den letzten Jahren durch meine manipulativen Gedankentechnik ihre Spinnenangst und andere Ängste behandeln und bekämpfen. Es ist keine übliche Therapie, denn bei einer Spinnenphobie kann man nicht einfach Tabletten schlucken und die Angst ist einfach weg. Durch meine Vorträge mit der direkten manipulation deiner Gedanken, kann ich die Angst aus deinem Unterbewusstsein verbannen.

Es ist keine Hypnose oder Hokus-Pokus, sondern es ist eben die Manipulation deiner Gedanken durch die Psychologie eines Menschen. Jeder Mensch hat natürlich stärkere und schwächere Ängste, in beiden Fällen kann ich dir bei deiner Angst helfen.

Selbstwertgefühl stärken bzw. steigern! – So geht´s

by Daniel Caballero
Selbstwertgefühl stärken bzw. steigern! – So geht´s

Selbstwertgefühl stärken

Dein Selbstwertgefühl hängt natürlich auch davon ab wie dich deine Mitmenschen behandeln, aber wusstest du auch, dass dein Selbstwertgefühl Einfluss darauf hat wie dich ein Mensch wahrnimmt? Mein Name ist Daniel H. Caballero, ich bin seit über 7 Jahren einer der bekanntesten Motivations- und Beziehungscoaches in Deutschland und helfe unter anderem auch Menschen ihr Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein zu stärken. Wer sich selbst liebt, somit ein starkes Selbstwertgefühl hat, ist automatisch auch deutlich selbstbewusster.

Dein Selbstbewusstsein und dein Selbstwertgefühl ist abhängig voneinander, deshalb ist es nicht nur wichtig dein Selbstwertgefühl zu stärken sondern gleichzeitig auch dein Selbstbewusstsein, denn dadurch wirst du schneller und stärker dein Selbstwertgefühl aufbauen können. Vor allem ist man glücklicher und kann das Leben genießen, wenn man sich selbst liebt und schätzt. Mit einigen Übungen kannst du genau das erreichen, wenn du magst, dann zeige ich dir wie es geht.

Dein Selbstwertgefühl trainieren

Bevor ich dir zeige, wie du dein Selbstwertgefühl trainieren und stärken kannst, möchte ich dir erst einmal die wichtigsten Dinge nennen, die einen starken Einfluss auf dein Selbstwertgefühl haben können:

  1. Beleidigungen von fremden Menschen
  2. Schlimmer noch Beleidigungen von Freunden oder Familie
  3. Misserfolg im Beruf oder in der Schule
  4. Finanzielle oder andere private Probleme

Wenn du beleidigst wirst von fremden Menschen, dann ist es hart aber man kann damit leichter umgehen, als würde ein Freund oder die eigene Familie einen beleidigen. Mit den Übungen die ich dir zeigen werde, kannst du diese „Negativen Einflüsse“ ebenfalls abstellen und grob ignorieren, damit dein Selbstwertgefühl nicht darunter leidet. Dazu zählt auch das Scheitern oder die Probleme in deinem Leben, beispielsweise wenn du einen Job nicht bekommst. Viele Menschen geben sich selbst die Schuld und denken sich dann, dass man nicht gut genug ist und dadurch wird ebenfalls das Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein geschwächt.

Selbstwertgefühl stärken Übungen

Dreierbeziehung – Funktioniert eine Dreiecksbeziehung?

by Daniel Caballero
Dreierbeziehung – Funktioniert eine Dreiecksbeziehung?

Dreierbeziehung

Eine Dreierbeziehung (auch Dreiecksbeziehung genannt) kann sehr unterschiedlich sein, zum Beispiel ist ein Mann mit 2 Frauen zusammen, dabei hat nur der Mann mit beiden Frauen etwas am laufen aber die Frauen unter sich nicht. Es gibt aber auch die Variante, dass alle 3 etwas miteinander haben, ebenso 2 Männer und eine Frau, 3 Frauen oder 3 Männer. Die Frage ist jedoch, kann so etwas überhaupt funktionieren?

Man kann diese Frage nicht allgemein beantworten, da dabei viele Faktoren eine große Rolle spielen. Wichtig ist, dass alle 3 Personen mit der Dreierbeziehung einverstanden sind und es auch so wollen. Denn es gibt auch viele Menschen die einer Dreierbeziehung zustimmen, nur um ihren geliebten Menschen nicht zu verlieren. Da kann es jedoch nach einiger Zeit zu Eifersuchtsattacken kommen und es endet meist immer in einem großen Streit.

Deshalb ist es wichtig, dass man sich nur auf eine Dreiecksbeziehung einlässt wenn man es auch wirklich will und es in Ordnung findet, wenn der geliebte Mensch mit einem anderen Menschen schläft. Dann kann eine Dreierbeziehung auch wirklich funktionieren, von anderen Leuten sollte man sich da nichts einreden lassen, man lebt schließlich sein eigenes Leben und solange man sich wohl fühlt sollte man das tun, was für einem richtig ist.

Was sollte man bei einer Dreierbeziehung beachten?

Bei einer Dreiecksbeziehung ist es wichtig, dass alle 3 damit einverstanden sind und Regeln aufstellen und einhalten. Es gibt auch bei einer Dreierbeziehung Regeln und Dinge die an die man sich halten sollte, diese sollte man unbedingt mit den beiden Personen besprechen und gemeinsam entscheiden.

Auf diese Dinge sollte man auch bei einer Dreiecksbeziehung Wert legen:

  • Genug vertrauen haben
  • Ehrlich sein
  • Hygiene unbedingt beachten
  • Mitgefühl zeigen und haben
  • Sich dabei wohl fühlen

Wenn diese Dinge auf dich zutreffen, dann kann einer Dreierbeziehung nicht mehr im Weg stehen. Entscheiden muss du selbst, was du möchtest und wie du dein Liebesleben führen möchtest. Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft.

Schnelles Geld verdienen als Frau – 2 Möglichkeiten!

by Daniel Caballero
Schnelles Geld verdienen als Frau – 2 Möglichkeiten!

Schnelles Geld verdienen als Frau

Auch als Frau kann man schnelles Geld verdienen, nicht nur mit unseriösen Geschäftsmodellen oder Jobs sondern auch auf seriösem Weg. Im Internet gibt es viele Angebote wie zum Beispiel „Escort“ oder „oben ohne Putzfrau gesucht“. Solche Angebote sollte man aber unbedingt ignorieren, denn dahinter können auch oft sehr kriminelle Clans stecken.

Jetzt Bewerben


2 Möglichkeiten um als Frau schnelles Geld zu verdienen

Hier zeige ich dir 2 Möglichkeiten mit denen du im Internet schnell und seriös Geld verdienen kannst. Dazu brauchst du keine Vorkenntnisse und keinen besonderen Schulabschluss oder besondere Ausbildung. Vor allem aber, kannst du bzw. brauchst du keine Bewerbung um sofort zu starten, du bist dein eigener Chef und kannst selbst bestimmen wie du deine Zeit aufteilst. Ich weiß es klingt noch sehr unglaubwürdig, aber bereits tausende Menschen verdienen so ihr Geld im Internet.

1. Möglichkeit – Geld verdienen mit dem bewerben von Produkten

Mit dem bewerben von anderen Produkten kann man im Internet mehr als 10.000€ pro Monat verdienen und das ohne Vorkenntnisse. Dabei spielt das Geschlecht keine Rolle, es kommt auch nicht darauf an ob man gebildet ist oder nicht. Ich kann dir zeigen, wie du mit dieser Möglichkeit erfolgreich Geld verdienen kannst.

Geld verdienen im Internet als Frau - Produkte bewerben

2. Möglichkeit – Geld verdienen mit eigenen Produkten

Eine etwas schwierigere Möglichkeit ist das verkaufen von eigenen Produkten, dabei kann man zum Beispiel eigene eBooks, Videokurse, etc. verkaufen. Dafür benötigt man jedoch viel mehr Zeit und Arbeit um damit Geld zu verdienen. Schau dir einfach mein Video dazu an, in diesem Video zeige ich dir die Vorteile von beiden Möglichkeiten und im Anschluss zeige ich dir Schritt für Schritt wie du damit Geld verdienen kannst.

Geld verdienen im Internet als Frau - Eigene Produkte verkaufen

Weitere Möglichkeiten

Natürlich gibt es noch weitere Möglichkeit als Frau Geld zu verdienen, aber mit kaum einem Beruf oder einem Aushilfejob verdient man so viel Geld wie im Internet mit diesen 2 Möglichkeiten. Deshalb schau dir einfach die Video dazu an und finde heraus ob es etwas für dich ist.

Wie bringe ich ihn dazu sich in mich zu verlieben? – So geht´s

Wie bringe ich ihn dazu sich in mich zu verlieben? – So geht´s

Wie bringe ich ihn dazu sich in mich zu verlieben

Viele Frauen die in einen Jungen oder Mann verliebt sind, fragen sich „Wie bringe ich ihn dazu sich in mich zu verlieben?„. Vor allem in den letzten Jahren kommen sehr viele Frauen zu mir und bitten mich um Rat. Mein Name ist Daniel H. Caballero, ich bin seit über 7 Jahren einer der bekanntesten Dating- und Beziehungscoaches in Deutschland und habe bereits über 8.000 Frauen geholfen, diesen einen Mann in sich verliebt zu machen.

Die meisten Frauen denken, Männer würden sich nur bei ganz besonderen Momenten in sie verlieben. Dabei zählt meist nicht nur der erste Eindruck bzw. die Liebe auf den ersten Blick, sondern es geht eher darum, wie sehr sich ein Mann vorstellen kann mit dir eine Beziehung zu führen. Viele Frauen aber auch Männer werden oft in die Friendzone gesteckt und haben so keine bzw. nur wenige Chancen auf eine Beziehung mit diesem Menschen. Um genau das zu vermeiden, solltest du dir unbedingt mein Video ansehen.

In meinem Video erkläre bzw. zeige ich dir 3 Dinge die einen Mann dazu bringen sich in dich zu verlieben. Trage deine Email-Adresse ein und ich sende dir 100% kostenlos den Link zum Video zu, du erfährst also noch heute wie du einen bestimmten Mann in dich verliebt machen kannst.

Männer erobern durch Psychologische Manipulation

Männer erobern durch Psychologische Manipulation

Männer erobern durch Psychologische Manipulation

Männer kann man durch Psychologische Manipulation erobern, jedoch gibt es verschiedene Methoden mit denen du genau das erreichst. Jeder Mensch egal ob Mann oder Frau ist manipulierbar, bei einigen Menschen funktioniert es besser als bei anderen, mit der richtigen Technik funktioniert es jedoch bei jeden.

Mein Name ist Daniel H. Caballero, ich bin seit über 7 Jahren einer der bekanntesten Dating- und Beziehungscoaches in Deutschland und helfe unter anderem Frauen dabei, einen Mann in sich verliebt zu machen. Es geht dabei auch um Psychologische Manipulationen, aber auch um die eigene Persönlichkeit. Denn wir Menschen senden Signale aus und diese Signale werden von anderen Menschen empfangen. Als Beispiel: Wenn du falsche Signale sendest, kommst du bei anderen Menschen unsympathisch, arrogant oder unfreundlich rüber und das obwohl diese Menschen dich nicht persönlich kennen.

Ich kann dir dabei helfen, die richtigen Signale zu senden, damit ein Mann sich in dich verliebt. Dazu gehören noch die „Blicke“ und „Worte“ die du ebenfalls für dich nutzen kannst, um einen Mann in dich verliebt zu machen. Schau dir dazu die „3 Dinge die einen Mann dazu bringen sich in dich zu verlieben“. Trage deine Email-Adresse ein und ich sende dir 100% kostenlos den Link zum Video zu, du erfährst also noch heute wie du einen bestimmten Mann in dich verliebt machen kannst.

Sexsucht – Symptome, Ursachen und Behandlung

Sexsucht – Symptome, Ursachen und Behandlung

Sexsucht

Immer häufiger gibt es Menschen, die an einer Sexsucht (auch Hypersexualität genannt) leiden. Nicht nur Männer sind davon betroffen auch sehr viele Frauen leiden an einer Sexsucht und haben ständig, wenn nicht sogar rund um die Uhr, Lust auf Sex. Frauen die an solch einer Sucht leiden, werden auch Nymphe genannt. Das Wort Nymphe kommt aus dem altgriechischen und bedeutet „Braut“, „Raserei“ oder auch „Wahnsinn“.

Wichtig: Eine Sexsucht kann gefährlich werden, viele Betroffene erkranken nach einiger Zeit an Depressionen!

Wie erkenne ich eine Sexsucht?

Die Sexsucht ist in der heutigen Zeit deutlich weiter verbreitet als noch vor 20 Jahren, der Grund dafür ist hauptsächlich das Internet und TV. Im Internet kann man sich auf Webseiten schmutzige Filmchen auf Knopfdruck anschauen und auch im TV werden immer mehr freizüzige Frauen aber auch Männer gezeigt. Dadurch wird die Lust immer wieder neu angeregt und so entsteht früher oder später eine Sexsucht.

Wenn du dich mehr als 4 mal am Tag selbst befriedigst, dann ist dies schon ein Zeichen dafür, dass du an einer Sexsucht leidest, vor allem dann wenn es tagtäglich so ist. Viele Menschen haben keine Probleme damit, dass sie an einer Sexsucht leiden, es kann jedoch zum Problem werden. Eine Sucht die nicht befriedigt wird, kann einen Menschen aggressiv und unzurechnungsfähig machen. Vergewaltigungen, Bedrohung oder Wutausbrüche können dann die Folge sein. Deshalb sollte man schon etwas gegen seine Sexsucht unternehmen.

Die Symptome

Es gibt nicht all zu viele Symptome die zeigen, dass man an einer Sexsucht leidet. Streng genommen geht es eher darum wie intensiv diese Symptome bereits fortgeschritten sind.

Die folgenden Symptome treten bei einer Sexsucht auf:

  • Sexuelle Gedanken bestimmen deinen Alltag
  • Bei jeder attraktiven Frau oder attraktiven Mann, stellt man sich sexuelle Handlungen mit dieser Person vor
  • Männer besuchen häufig ein Bordell
  • Frauen die eine starke Sexsucht haben, arbeiten meist im Rotlichtmilieu
  • Selbstbefriedung in der Öffentlichkeit bzw. an öffentlichen Plätzen

Es gibt dabei auch Männer und Frauen die sich extrem häufig selbstbefriedigen, in der Fachsprache nennt man diese „Krankheit“ auch zwanghaftes Mastubations Syndrom.

Die Ursachen

Es gibt verschiedene Ursachen für eine Sexsucht, es kann zum Beispiel auch vererbt bzw. erzogen worden sein. Wenn die Eltern bzw. ein Elternteil ständig wechselnde Partner hat und man es sich in jungen Jahren abschaut, dann kann es auch in der Pubertät dazu führen, dass man eine Sexsucht entwickelt und mit vielen unterschiedlichen Menschen schlafen möchte.

Viele Menschen erkranken an einer Sexsucht auch durch Missbrauch oder eine Störung durch ein schmerzhafte oder traumatisches Erlebnis. Zu dem sind Menschen die bereits eine Alkoholsucht, Nikotinsucht oder Spielsucht haben, anfälliger für eine Sexsucht als „gesunde“ Menschen.

Die Behandlung

Wenn du deine Sexsucht behandeln möchtest, um dich freier zu fühlen, dich nicht immer ablenken zu lassen und ständig nur an Sex zu denken, dann kannst du noch heute damit anfangen. Egal welche Sucht du auch hast, eine Sucht ist im Unterbewusstsein gespeichert und mit normalen Gedanken, kann man eine Sucht oder Ängste nicht loswerden.

Es gibt spezielle Übungen und Methoden, mit denen man sein Unterbewusstsein steuern kann und so Ängste und Süchte loszuwerden. In den letzten Jahren habe ich über 8.000 Menschen dabei geholfen, ihre Ängste und Süchte zu bekämpfen. Jeder von ihnen hat meine Übungen und Methoden angewandt und nach weniger als 5 Tagen ihre Sucht oder ihre Angst bekämpft. Du kannst es jetzt auch!

Du kannst dir dazu meine „Sucht und Angst loswerden – Strategie“ jetzt als PDF-Ratgeber herunterladen. Über 8.000 Menschen haben es geschafft und ich freue mich, wenn auch du es schaffen wirst. Klicke dazu jetzt hier unten auf den „Jetzt herunterladen“ Button und nach dem Bestellvorgang, erhältst du die Strategie sofort als Download.

Wichtig: Diese Strategie hilft bei allen Ängsten und Süchten

Warum ignorieren Männer Frauen die sie mögen? – 3 Gründe!

Warum ignorieren Männer Frauen die sie mögen? – 3 Gründe!

Warum ignorieren Männer Frauen die sie mögen

Eine häufig gestellte Frage von Frauen ist „Warum ignorieren Männer Frauen die sie mögen?„. In diesem Beitrag möchte ich diese Frage mit 3 Begründungen beantworten. Alle Gründe basieren auf Psychologische Aspekte die sich ein Mann meist gut oder weniger gut durchdacht hat.

1. Grund warum Männer Frauen ignorieren die sie mögen

Männer denken sie würden mit dem ignorieren mehr erreichen und sich interessanter machen. Sie wollen so tun als wäre die Frau ihm egal, damit die Frau eben etwas tut um sich näher zu kommen. Beispielsweise wollen Männer, dass die Frauen sie ansprechen und sagen „Hey, warum ignorierst du mich?“. Meist kommt dann als Antwort: „Das tu ich doch gar nicht“.

Sie untermauern es noch mit irgendeiner Ausrede wie zum Beispiel: „Das kommt dir vielleicht nur so vor, es ist aber wirklich nicht so“. Das zeigt einfach, dass der Mann sich nicht traut Gefühle zu zeigen bzw. zu sagen, dass er an dir interessiert ist.

Wenn du erfahren möchtest, wie du einen Jungen oder einen Mann in dich verliebt machen kannst, dann schau dir am besten dazu mein Video zu diesem Thema an. Hier kannst du dir das Video ansehen.

2. Grund warum Männer Frauen ignorieren die sie mögen

Wenn du beispielsweise dein Ex-Partner zurück haben möchtest und er dich ignoriert, kann es daran liegen weil er momentan nicht weiß ob die Gefühle für eine Beziehung stark genug sind. Vor allem Frauen machen nach einer Trennung immer den Fehler, dass sie ihren Ex-Partner mit Nachrichten und Anrufen bombardieren, so dass die meisten Männer einfach nur noch genervt sind und die Ex-Freundin deshalb ignorieren.

Wenn du deinen Ex-Partner zurückgewinnen möchtest, solltest du dir unbedingt mein Video dazu ansehen. In diesem Video zeige ich dir welche Fehler du vermeiden solltest und wie du deinen Ex in kurzer Zeit zurückgewinnen kannst. Video jetzt hier ansehen

3. Grund warum Männer Frauen ignorieren die sie mögen

Es gibt Männer die Angst haben verletzt zu werden, weil sie in der Vergangenheit schon schlechte Erfahrungen gesammelt haben und vielleicht sogar von ihrer Ex-Freundin betrogen wurden. Er versucht dich dann zu ignorieren, damit die Gefühle zu dir nicht stärker werden, weil er Angst hat, von dir ebenfalls verletzt zu werden. In diesem Fall muss man als Frau den ersten Schritt wagen und ihn einfach ansprechen, ihm aber auch zeigen, dass man selbst sehr sensible und vor allem sehr ehrlich ist. Er braucht die Sicherheit und muss dir vertrauen können, nur so kannst du ihn dazu bringen, dass er Gefühle zulässt und Gefühle zeigt.