Soziale Phobie – Sozialphobie

Soziale Phobie

Die Soziale Phobie bzw. Sozialphobie (auch Krankhafte Schüchternheit gennant) ist eine Krankheit die erst spät als Krankheit erkannt wird, vor allem kann diese Krankheit weiter ausbreiten und zu Depressionen oder weiteren Erkrankungen führen. Deshalb ist es wichtig gegen die Sozialphobie etwas zu unternehmen.

Tipps gegen Soziale Phobie

  • Erkennen, dass man krank ist
  • Akzeptieren das niemand perfekt ist
  • Sich selbst schätzen
  • Sich selbst nicht schlecht reden

Kein Mensch ist perfekt, jeder Mensch macht Fehler aber Menschen die an einer Sozialphobie leiden, haben Angst etwas falsches zu tun, haben Angst nicht gut genug zu sein für Freunde oder dem Partner. Ich kann dir helfen, deine Phobie selbst in den Griff zu bekommen und vor allem gegen deine Erkrankung vorzugehen. Viele konnten dank meinem Selbsthilfe Kurs die Sozialphobie bekämpfen und endlich wieder frei leben. Wenn du das auch möchtest dann schau dir jetzt hier mein Video an.