Dreierbeziehung – Funktioniert eine Dreiecksbeziehung?

Dreierbeziehung

Eine Dreierbeziehung (auch Dreiecksbeziehung genannt) kann sehr unterschiedlich sein, zum Beispiel ist ein Mann mit 2 Frauen zusammen, dabei hat nur der Mann mit beiden Frauen etwas am laufen aber die Frauen unter sich nicht. Es gibt aber auch die Variante, dass alle 3 etwas miteinander haben, ebenso 2 Männer und eine Frau, 3 Frauen oder 3 Männer. Die Frage ist jedoch, kann so etwas überhaupt funktionieren?

Man kann diese Frage nicht allgemein beantworten, da dabei viele Faktoren eine große Rolle spielen. Wichtig ist, dass alle 3 Personen mit der Dreierbeziehung einverstanden sind und es auch so wollen. Denn es gibt auch viele Menschen die einer Dreierbeziehung zustimmen, nur um ihren geliebten Menschen nicht zu verlieren. Da kann es jedoch nach einiger Zeit zu Eifersuchtsattacken kommen und es endet meist immer in einem großen Streit.

Deshalb ist es wichtig, dass man sich nur auf eine Dreiecksbeziehung einlässt wenn man es auch wirklich will und es in Ordnung findet, wenn der geliebte Mensch mit einem anderen Menschen schläft. Dann kann eine Dreierbeziehung auch wirklich funktionieren, von anderen Leuten sollte man sich da nichts einreden lassen, man lebt schließlich sein eigenes Leben und solange man sich wohl fühlt sollte man das tun, was für einem richtig ist.

Was sollte man bei einer Dreierbeziehung beachten?

Bei einer Dreiecksbeziehung ist es wichtig, dass alle 3 damit einverstanden sind und Regeln aufstellen und einhalten. Es gibt auch bei einer Dreierbeziehung Regeln und Dinge die an die man sich halten sollte, diese sollte man unbedingt mit den beiden Personen besprechen und gemeinsam entscheiden.

Auf diese Dinge sollte man auch bei einer Dreiecksbeziehung Wert legen:

  • Genug vertrauen haben
  • Ehrlich sein
  • Hygiene unbedingt beachten
  • Mitgefühl zeigen und haben
  • Sich dabei wohl fühlen

Wenn diese Dinge auf dich zutreffen, dann kann einer Dreierbeziehung nicht mehr im Weg stehen. Entscheiden muss du selbst, was du möchtest und wie du dein Liebesleben führen möchtest. Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft.