1. Respekt

Respekt sollte in jeder Beziehung vorhanden sein, das Problem ist nur, nach einiger Zeit verlieren viele den Respekt zum Partner weil sie ihn immer besser kennen lernen und denken sie könnten sich erlauben etwas respektloser zu werden. Wenn man es zulässt dass der Partner immer respektloser wird, dann passiert es schnell dass der Partner dann auch nicht mehr deine Wünsche respektiert, er tut einfach was er möchte ohne Rücksicht auf dich zunehmen. Deshalb ist es wichtig, dass der Respekt in einer Beziehung nicht verloren geht.

Falls in deiner Beziehung der Respekt bereits weniger geworden ist, solltest du auf jeden Fall etwas dagegen tun. Was genau du tun musst erfährst du unten, schau dir zunächst die nächsten 4 wichtigen Elemente einer Beziehung an.

2. Vertrauen

Wenn das Vertrauen einmal missbraucht wurde, dann wird es sehr schwer das Vertrauen wieder aufzubauen. Vor allem ist es so, wenn dein Partner dich anlügt, egal ob mit etwas schlimmen oder weniger schlimmen Dingen, dann denkst du ständig darüber nach, ob er dich betrügt oder andere Dinge macht.

Das führt dann dazu, dass du total eifersüchtig wirst und dein Freund fühlt sich dann von deiner Eifersucht total genervt, obwohl er es selbst schuld ist. Das Problem ist, dass die meisten Menschen nicht einsehen, dass sie der Grund für die Eifersucht des Partner´s sind. Natürlich kannst du nicht steuern, ob dein Freund dich anlügt oder immer ehrlich zu dir ist. Aber du kannst versuchen deinem Partner immer ehrlich gegenüber zu treten und so die Eifersucht bei deinem Partner im Normal-Bereich zu halten.

3. Wertschätzung

In einer Beziehung geht es auch darum, dem Partner zu zeigen, dass er besonders für dich ist. Ihm zu zeigen, dass du für ihn da bist wenn es ihm mal schlecht geht. Mit Komplimenten und Dankbarkeit kann man seinen Partner das Gefühl geben, dass er wichtig ist.

Das führt auch dazu, dass dein Partner niemals auf den Gedanken kommen würde, dich zu betrügen. Denn jeder Mensch braucht die Bestätigung und Unterstützung einer Person. Wenn du ihm diese Bestätigung und Unterstützung nicht gibst, dann kann es passieren, dass dein Partner sich diese dann bei jemand anderen holt.

4. Überraschungen

Eine Beziehung läuft gerade in den ersten Monaten immer toll, nach einiger Zeit schläft die Beziehung ein, der Alltag ist plötzlich da. Wenn man Spannung und Abenteuer in die Beziehung bringt, zum Beispiel auch mit einer Überraschung oder einem Kurz-Urlaub, dann wird die Beziehung wieder geweckt und sie wird besser laufen.

5. Kommunikation

Die Kommunikation ist einer der wichtigsten Elemente einer Beziehung, wenn man kaum noch über die Probleme oder Dinge spricht die einen stören, dann wird sich nichts ändern. Auch wenn man keine Geheimnisse mehr mit dem Partner teilt, hat es viel mit Vertrauen zu tun. Dadurch wird das Verhältnis zum Partner gestört und man fühlt sich nicht mehr wohl in der Beziehung. Deshalb sollte man auch wirklich über Probleme oder anderen Dingen mit dem Partner sprechen.

GANZ WICHTIG

Natürlich gibt es noch viel mehr Punkte, die in einer Beziehung sehr wichtig sind. Aber diese 5 Elemente sollten auf jeden Fall erfüllt sein um eine Beziehung halten zu können.

Wenn du wissen möchtest welche Punkte du auch noch beachten solltest und vor allem wie du deine Beziehung wieder verbessern kannst, dann schau dir dazu mein kurzes Video an. Dort erkläre ich dir Schritt-für-Schritt wie du deine Beziehung retten und auffrischen kannst.

JETZT VIDEO ANSEHEN


Bis dahin alles Gute für die Zukunft,
Unterschrift - Daniel H. Caballero