Ein Mann verfasst einen Brief an den Ex seiner Freundin

brief-an-den-ex
Ein Mann verfasst einen Brief an den Ex-Freund seiner Freundin, mit folgenden Inhalt:

An den Mann, der sie gehen ließ: Ich möchte mich bei dir bedanken.
Danke, dass du aus ihrem Leben verschwunden bist und sie verlassen hast. Danke, dass du mir die Möglichkeit gegeben hast, sie zu lieben, Dinge für sie zu tun, die sie glücklich machen und sie zu beschützen. Danke, dass du ihr wehgetan hast. Denn wenn das nicht passiert wäre, hätte sie nicht daraus lernen können. Ich tue mein Bestes, ihr keinen Schmerz zuzufügen, denn es tut mir weh, sie weinen zu sehen.

Ich werde all die Dinge tun, die du versäumt hast zu tun. Wie etwa für sie da zu sein, wenn sie sich alleine fühlt und ihr das Gefühl zu geben, dass sie nicht nur die zweite Wahl ist, ihren Geschichten und Beschwerden zuzuhören, egal wie unwichtig und klischeehaft sie auch sein mögen. Ich gebe ihr Zeit und Aufmerksamkeit, auch wenn sie nicht danach fragt. Ich werde auf das Mädchen aufpassen, das du nicht zu schätzen wusstest…

werbung-ex-zurueck
 

Ich werde das Mädchen lieben, das du als selbstverständlich angesehen hast. Ich werde alles tun, dass ich sie bei mir behalte und sie an meiner Seite bleibt. Ich werde sie für das lieben, was sie ist und sie bei allem unterstützen, was sie sein will. Ich werde der Partner sein, der du nie für sie geworden bist. Ich werde der Mann sein, der niemals deine Fehler wiederholen wird. Ich werde sie niemals gehen lassen…

 
Share
 

Quelle: facebook.com/ryan.march.188